Communication on Progress

Participant
Published
  • 2019/10/02
Time period
  • October 2018  –  October 2019
Format
  • Stand alone document – Basic COP Template
Differentiation Level
  • This COP places the participant on the Global Compact Learner Platform
  • Missing items have been flagged in the self-assessment
Self-assessment
  • Includes a CEO statement of continued support for the UN Global Compact and its ten principles
  • Description of actions or relevant policies related to Human Rights
  • Description of actions or relevant policies related to Labour
  • Description of actions or relevant policies related to Environment
  • Description of actions or relevant policies related to Anti-Corruption
  • Includes a measurement of outcomes
 
  • Statement of continued support by the Chief Executive Officer
  • Statement of the company's chief executive (CEO or equivalent) expressing continued support for the Global Compact and renewing the company's ongoing commitment to the initiative and its principles.

  • An unsere Anspruchsgruppen,

    seit bereits 3 Jahren engagiert sich die Hara Do - Institut für Kampf & Kommunikation UG (haftungsbeschränkt), nachfolgend Hara Do UG bezeichnet, als Teilnehmerin des Global Compact der Vereinten Nationen. Die zehn universellen Prinzipien des Global Compact unterstützen wir uneingeschränkt. Die Vision des UN Global Compact entspricht unseren Werten und Überzeugungen für ein sinnvolles, gerechtes, produktives und friedfertiges Wirtschaftsleben. Demzufolge informieren wir in diesem Bericht über unsere Bemühungen zur Erreichung der Ziele des Global Compact.

    Hara Do ist japanisch und bedeutet so viel wie "Der Weg zur Mitte.". Hara ist ein zentraler Begriff der fernöstlichen Philosophie und will als eine spezifische Haltung des Menschen verstanden werden, die dieser einnimmt zur Welt. In dieser Haltung ist Wachstum (materiell, geistig, spirituell) nur möglich, wenn über die Mitte (genauer die Körpermitte) eine Verbundenheit zur Erde aufgebaut wird. Es ist genau diese Haltung und das Erleben von Haltung im körperlichen & mentalen Wechselspiel, die unser Tun bestimmt. Wir sind daher davon überzeugt, dass Hara zutiefst im Einklang mit den Zielen & Prinzipien des UN Global Compact steht. Ich freue mich daher bestätigen zu können, dass die Hara Do UG ihre Unterstützung der zehn Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung erneut bekräftigt.

    In diesem jährlichen Fortschrittsbericht beschreiben wir unsere Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Integration des Global Compact und seiner Prinzipien in unsere Geschäftsstrategie, Unternehmenskultur und unseren täglichen Betrieb. Wir verpflichten uns ebenfalls dazu, diese Informationen unter Einsatz unserer primären Kommunikationskanäle an unsere Anspruchsgruppen weiterzuleiten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Oliver Dreber
    Geschäftsführer
    Hara Do UG

Human Rights
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of human rights for the company (i.e. human rights risk-assessment). Description of policies, public commitments and company goals on Human Rights.

  • Die Hara Do UG bekennt sich zu ihrer Verantwortung, internationale Menschenrechte zu wahren und zu fördern sowie national geltendes Recht & Regelungen in unserer Geschäftstätigkeit zu befolgen. Wir bekennen uns in unseren Grundwerten und Leitlinien sowie in unseren Selbstverpflichtungen zu den Prinzipien des Global Compact. Herauszustellen ist dabei die Gleichstellung der Geschlechter, die für uns im Rahmen unserer Workshops & Trainings für weibliche Fach- & Führungskräfte Inhalt und Auftrag zugleich ist. In den von Kunden beauftragten Entwicklungsmaßnahmen von Mitarbeitern für eine gender equality steht für uns das empowerment von Frauen an oberster Stelle.

  • Implementation
  • Description of concrete actions to implement Human Rights policies, address Human Rights risks and respond to Human Rights violations.

  • Die inhaltliche Beschäftigung mit z. B. wertschätzender und gewaltfreier Kommunikation, Selbstwahrnehmung, Selbstbehauptung, Konfliktmanagement und Zivilcourage und deren Umsetzung auf Produkt- & Dienstleistungsebene trägt auf allen Unternehmensebenen dafür Sorge, dass Mitarbeiter, Kunden und Dienstleister vor physischer, verbaler, sexueller oder psychischerr Belästigung, Missbrauch oder Drohungen geschützt sind. Alle unsere Trainer verfügen über Aus- & Weiterbildungen in diesen Kommunikationsbereichen, sind integre Persönlichkeiten und werden auch nur als solche in Kundenprojekte einbezogen.

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates performance.

  • Regelmäßige Feedbackgespräche mit Mitarbeitern & Trainern einerseits und Kundenevaluierungen zur Zufriedenheit andererseits stellen die Wahrung dieses Anspruches sicher.

Labour
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of labour rights for the company (i.e. labour rights-related risks and opportunities). Description of written policies, public commitments and company goals on labour rights.

  • Wir sichern zu, dass alle beschäftigungsbezogenen Entscheidungen auf sachlich sowie fachlich relevanten und objektiven Kriterien beruhen. Gleichstellung ist für uns selbstverständlich und wird aktiv durch unser Portfolio an Dienstleistungen gelebt. Zusätzlich arbeiten wir bei Veschäftigungsentscheidungen stets nach dem 4-Augen-prinzip, wobei hier immer beide Geschlechter vertreten sind und diese eine einmütige Entscheidung treffen. Gleiche Entlohnung für gleiche Arbeit ist ebenso selbstverständlich, wie die Einhaltung von Mindestlohnstandards.

  • Implementation
  • Description of concrete actions taken by the company to implement labour policies, address labour risks and respond to labour violations.

  • Allen Mitarbeitern & Trainern werden im Erstgespräch die Werte der Hara Do UG sowie die 10 Prinzipien des UN Global Compact dargelegt. Es werden die entsprechenden Broschüren ausgehändigt.

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates performance.

  • In den Jahresgesprächen wird nochmals explicit auf die individuelle Erfahrung & Wahrnehmung der 10 Prinzipien sowohl im internen Umgang als auch in Kundenprojekten eingegangen.

Environment
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of environmental protection for the company (i.e. environmental risks and opportunities). Description of policies, public commitments and company goals on environmental protection.

  • Im Rahmen unserer überwiegend dezentralen Organisation setzen wir stark auf den Einsatz der digitalen Medien für die interne als auch für die externe Kommunikation. Insbesondere beim Einsatz natürlicher Ressourcen wie Wasser & Energie weisen wir unsere Mitarbeiter auf eine sparsame Nutzung hin.

  • Implementation
  • Description of concrete actions to implement environmental policies, address environmental risks and respond to environmental incidents.

  • Um den Ressourceneinsatz möglichst gering zu halten, haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen. Z. B. den Ersatz herkömmlicher Leuchtmittel durch energiesparsamere, das papierlose Office als Vorgabe für die interne als auch die externe Kommunikation, einen geringstmöglichen Reiseverkehr durch Nutzung moderner Videokonferenzmöglichkeiten sowie die An- und Abreise zu Kunden- oder internen Veranstaltungen mit dem öffentlichen Nahverkehr, der Deutschen Bahn oder wenn nicht anderes möglich in PKW-Fahrgemeinschaften. Der Einsatz von Elektromobilität ist derzeit in Prüfung.

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates environmental performance.

  • No answer provided.
Anti-Corruption
  • Assessment, policy and goals
  • Description of the relevance of anti-corruption for the company (i.e. anti-corruption risk-assessment). Description of policies, public commitments and company goals on anti-corruption.

  • Die Hara Do UG beschäftigt sich auf der Metaebene mit den Begriffen und Bedeutungen von Wert von Haltung. Eine glaubwürdige Positionierung als Dienstleister ist daher nicht möglich, ohne zugleich den Missbrauch von Macht, z. B. durch Korruption vollumfänglich auszuschließen. Jede Form von Bestechung, Bestechlichkeit, Untreue, Betrug und sonstige Tatbestände werden nicht toleriert, geahndet und falls notwendig zur Anzeige gebracht. Dies gilt für den internen wie externen Mitarbeiter- und Kundenkontakt.

  • Implementation
  • Description of concrete actions to implement anti-corruption policies, address anti-corruption risks and respond to incidents.

  • Das Gewähren oder Entgegennehmen von Vorteilen jeglicher Art ist durch unsere Leitlinien ausdrücklich untersagt. Im Geschäftsverkehr mit unseren Kunden werden zusätzlich deren compliance abgefragt und bestätigt.

  • Measurement of outcomes
  • Description of how the company monitors and evaluates anti-corruption performance.

  • No answer provided.